Sport- und Freizeitlärm

Sport - und Freizeitlärm

Zu Sportlärm gehören alle Geräusche, die vom Betrieb von Sportanlagen ausgehen. Sie werden nach der Sportanlagenlärmschutzverordnung     (18. BImSchV) berechnet und beurteilt. Zu den Freizeitanlagen zählen u.a. Vergnügungsparks, Abenteuer-Spielplätze und Freibäder. Die Geräusche, die von der Nutzung dieser Anlagen ausgehen werden als Freizeitlärm bezeichnet. Als Beurteilungsgrundlage wird die Freizeitlärmrichtlinie herangezogen.

 

Weitere Leistungen

Bebauungsplan
Gewerbelärm
Verkehrslärm
Geräuschkontingentierung

meixnergeerds Stadtentwicklung GmbH
Otto-Lilienthal-Straße 4
88046 Friedrichshafen

T. +49 7541 38875-0
F. +49 7541 38875-19
E. info@meixnergeerds.de

Copyright © 2020 meixnergeerds Stadtentwicklung GmbH